Fehmarnbelt-Ticket

Mit einem einzigen Ticket können Fahrgäste Busse und Nahverkehrszüge beiderseits der Grenze sowie die Scandlines-Fähren nutzen - und das für "kleines Geld".

Mit dem Fehmarnbelt-Ticket reisen Sie von Ostholstein und Lübeck über den Fehmarnbelt bis nach Lolland und Falster. Dabei sind Sie nicht nur an Land mobil mit Bus und Bahn: Die Überfahrt auf den Scandlines-Fähren zwischen Puttgarden und Rødby ist für Sie als Fußgänger ebenfalls inbegriffen.

Das Fehmarnbelt-Ticket

Das Fehmarnbelt-Ticket gibt es als Tageskarte für eine Person zum Preis von 33 Euro oder als Kleingruppenkarte für bis zu fünf Personen zum Preis von 39 Euro.

Es gilt einen Tag lang für beliebig viele Fahrten (Hin- und Rückfahrten). Das Fehmarnbelt-Ticket ist in Ostholstein und Lübeck erhältlich im Bus, an Fahrkartenautomaten sowie in den DB Reisezentren und im ServiceCenter am ZOB Lübeck.

Weitere Informationen sowie die gültigen

Fahrpläne

Den aktuellen Fahrplan für Verbindungen in Dänemark können Sie auf den Seiten von moviatrafik abrufen (dänisch):

www.moviatrafik.dk

Fahrtzeiten der Fähren zwischen Puttgarden und Rødby finden Sie bei Scandlines:

www.scandlines.de

Letzter Verkaufstag: 9. Dezember 2017

Bitte beachten Sie: Das Fehrmanbelt-Ticket wird zum Fahrplanwechsel im Dezember aufgrund der bevorstehenden Bauarbeiten zur Fehmarnbelt-Querung sowie der geringen Nachfrage eingestellt.