Kiel feiert die Kieler Woche.
Die Bahn bringt Sie hin und weg.

Die Kieler Woche ist eines der bedeutendsten Segelsportereignisse der Welt und das größte Sommerfest im Norden Europas. Vom 16. bis zum 24. Juni 2018 treffen sich Segelsportler aller Kontinente, um Ihnen und rund 3,5 Millionen weiteren Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.

Neben zahlreichen kulinarischen und kulturellen Leckerbissen gilt die Windjammerparade am Samstag, 23. Juni mit über 100 Großseglern, historischen Dampfschiffen und Segeljachten als Höhepunkt der Veranstaltung.

DB Regio Schleswig-Holstein bietet Ihnen wieder viele zusätzliche Fahrten - vor allem für den Weg nach Hause. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag geht es die ganze Nacht durch: mit stündlichen Verbindungen ab Kiel Richtung Lübeck, Eckernförde, Neumünster und Rendsburg.

Neu in diesem Jahr: halbstündliche Rückfahrtmöglichkeiten von Kiel bis Preetz, Neumünster, Rendsburg und Eckernförde in den Nächten Freitag auf Samstag sowie Samstag auf Sonntag bis circa 2 Uhr.

Verbindungen suchen Verbindungen suchen

Bitte buchen Sie Ihre Hinfahrt und Rückfahrt jeweils in separaten Buchungsvorgängen. Der SH-Tarif hat leider keine „Rückfahrkarten“, weshalb für Hin- und Rückfahrt jeweils eine Einzelkarte gelöst werden muss. Ab Preisstufe 6 lohnt sich meist eine Tageskarte.“

Ein besonderes Angebot sind die Fahrten zwischen Kiel und Schönberger Strand.

Vom Kieler Hauptbahnhof starten die Züge nach Schönberg am Freitag ab 15:32 Uhr, am Samstag und Sonntag ab 11:32 Uhr und fahren im 2-Stunden-Takt bis 23:32 Uhr. Die letzten Züge aus Kiel fahren am Samstag und Sonntag um 1:38 Uhr sowie am Montag, 27. Juni 2016 um 0:02 im Anschluss an das große Feuerwerk. Auf der Strecke zwischen Schönberg und Schönberger Strand verkehren die Züge der VVM-Museumsbahn im direkten Anschluss.

Informationen zur Veranstaltung unter
 

Optimal unterwegs

mit den Angeboten des Schleswig-Holstein-Tarifs. Hier fahren Sie mit einer Fahrkarte in den Bahnen und Bussen des Nahverkehrs.

Auch als Handyticket oder über den DB Navigator buchbar.

Bitte buchen Sie Ihre Hinfahrt und Rückfahrt jeweils in separaten Buchungsvorgängen. Der SH-Tarif hat leider keine „Rückfahrkarten“, weshalb für Hin- und Rückfahrt jeweils eine Einzelkarte gelöst werden muss. Ab Preisstufe 6 lohnt sich meist eine Tageskarte.“

Preisbeispiele:

Rendsburg/ Neumünster/ Eckernförde - Kiel:
Tageskarte: 16,20 Euro (Vorverkauf möglich)
Kleingruppenkarte: 29,90 Euro (Vorverkauf möglich)

Brokstedt/ Malente/ Eutin - Kiel:
Tageskarte: 19,20 Euro (Vorverkauf möglich)
Kleingruppenkarte 31,90 Euro (Vorverkauf möglich)

Schleswig-Holstein-Tarif

Fahren Sie mit nur einem Fahrschein mit Bahn und Bus!

Jetzt informieren!

Schon gewusst? Die optimale Fahrkarte für Ihre Strecke

Ab der Preisstufe 4 (Bereich außerhalb der gelben Markierung auf der Streckenkarte unten) können Sie auch sofort online im Vorverkauf erwerben. Zur Auswahl stehen Einzelfahrkarten, Tageskarten und Kleingruppenkarten. Fahrkarten zum sofortigen Fahrantritt können Sie im DB Navigator für alle Preisstufen erwerben.

Auch an unseren Automaten entlang der Strecken können diese Fahrkarten bereits im Vorverkauf erworben werden.

Den farbigen Markierungen in der Streckenkarte können Sie entnehmen, welche der Fahrkarten für Ihre Strecke optimal ist.